Weiße Badezimmer können auch interessant sein \ u2013 Frische Design-Ideen

Das Badezimmer ist nicht der Ort, um unnötige Funktionen zu nutzen. Hier müssen Sie sich auf Funktion und Benutzerfreundlichkeit konzentrieren. Deshalb kann Farbe manchmal unpraktisch sein. Weiße Badezimmer sind von Natur aus einfach und erleichtern die Schaffung eines frischen und sauberen Ambiente. Sie ermöglichen es Ihnen auch, kreativ zu sein, wenn Sie Akzentfarben und -details verwenden und die Aufmerksamkeit auf bestimmte Elemente im Dekor lenken.

Weiß als Grundfarbe passt nicht nur gut in einen Raum wie ein Badezimmer, sondern ist auch sehr vielseitig, da es zu allem passt. Das heißt, Sie können eine Akzentfarbe oder sogar ein Akzentmaterial in die Mischung einbringen und stilvolle Schwerpunkte setzen, ohne unbedingt sehr mutig zu sein. {gefunden auf brandonarchitects}.

Ein weißes Badezimmer kann bestimmte Arten von Materialien wie beispielsweise Marmor nutzen, die in ihrem Design wirklich gut aussehen würden, ohne die Farbpalette zu stören. Gleichzeitig können einige Lichtneutrale nahtlos eingeführt werden, um ein Gefühl von Tiefe im Raum zu erzeugen. {gefunden auf arhomescincinnati}.

Es gibt noch eine andere Farbe, die sehr gut zu Weiß passt, und natürlich ist sie schwarz. Obwohl sie völlig gegensätzlich sind, ergänzen sie sich wunderbar und Sie können Schwarz als Akzentfarbe im Badezimmer für alle möglichen Dinge wie alle Armaturen, Rahmen und Accessoires sowie für die Bodenfliesen verwenden. Auf diese Weise bleibt der Raum immer noch hell und offen, sieht aber nicht langweilig aus.

Das Einbringen einiger warmer und weicher Farbdetails in ein weißes Badezimmer kann ebenfalls erstaunlich aussehen. Spielen Sie mit ein paar zarten Nuancen wie zarten Rosa, Koralle usw., um das Dekor aufzuhellen und mit Glas Transparenz zu schaffen. Diese beiden Elemente hängen in der Hand und wir lieben es, wie sich dieses Design entwickelt hat. {gefunden auf sokodesign}.

Verwandte: Die bestimmenden Designelemente von Luxusbädern

Ein bisschen Textur kann viel bewirken und bei einem Raum wie einem Badezimmer ist das eigentlich leichter gesagt als getan. Eines der Details, auf die Sie sich verlassen können, ist ein Flächenteppich. Wählen Sie etwas, das für diese Art von Raum geeignet ist, und verwenden Sie es, um Ihrem monochromen Badezimmer einen gewissen Kontrast zu verleihen. {gefunden auf strobel-llc}.

Lesen Sie auch  Graue Badezimmer-Ideen, die jedes moderne Haus benötigt
Lesen Sie auch  12 Badezimmer Medizinschrank Ideen mit Spiegel, um Ihre wesentlichen Toilettenartikel zu halten

Sehen Sie sich an, wie sauber und stilvoll dieses Badezimmer aussieht, obwohl die Farbpalette so einfach ist. Weiß ist die Grundfarbe für Wände, Decke und sogar alle Möbel. Trotzdem gibt es auch ein bisschen Schwarz, ein bisschen Bronze und etwas Naturholz, die viel dazu beitragen, dass sich dies wie ein sehr einladender und schöner Raum anfühlt. Folgen Sie der siebzehnten Straße, um weitere inspirierende Ideen zu erhalten.

Helle Holztöne sehen in weißen Badezimmern sehr schön aus. Sie verleihen dem Dekor Wärme und Textur, behalten aber gleichzeitig die allgemeine Helligkeit und Offenheit des Raumes bei. Ein hölzerner Waschtisch ist somit ein wunderschönes Akzentstück für einen Raum wie diesen. Kombinieren Sie es mit einem stilvollen Waschbecken und einem schicken Spiegel für einen noch größeren Effekt. Weitere inspirierende Ideen finden Sie unter coco.camellia_.

Eine andere Möglichkeit, einem weißen Badezimmer ein wenig Abwechslung zu verleihen, besteht darin, den Boden in einen Mittelpunkt zu verwandeln. Bei so vielen verschiedenen Arten von Fliesen können Sie ein wirklich schönes Muster oder Design finden, das diesem Raum gerecht wird. Halten Sie es einfach mit schwarzen und weißen Fliesen oder verwenden Sie holzähnliche Fliesen, um diesen Raum wunderschön aussehen zu lassen. Diese vom Bauernhaus inspirierten Vibes von Sarah Solis Design Studio könnten Ihre Inspirationsquelle sein.

Dieser Entwurf von Laurence Simoncini ist etwas anderes. Weißer Marmor wurde ausgiebig im Badezimmer verwendet, wodurch das Licht hell und luftig bleibt, aber nicht gerade minimalistisch. Die dafür gewählte Akzentfarbe ist ein kräftiger Ockerfarbton, ein dunkles Grün mit einem Hauch von Gelb, der an getrocknetes Moos erinnert.

Der Minimalismus der weißen Wände und Decken in diesem von Tobias Partners entworfenen Badezimmer wird durch ein sehr frisches Ambiente ergänzt, dank der Offenheit des Dekors und der großen Fenster, die einen schönen Blick auf den Garten einrahmen. Die natürlichen Holz- und Betonakzente betonen eine zeitgemäße Ästhetik und das Grün gleicht ihre Einfachheit aus.

Lesen Sie auch  15 moderne Badezimmereitelkeiten und inspirierende Dekorationsideen

Das Hinzufügen einiger metallischer Akzente zu einem weißen Badezimmer kann das Erscheinungsbild vollständig verändern. Bronze- und Goldakzente verleihen dem Design einen raffinierten, aber auch altmodischen Charme und können auch mit einer Vielzahl anderer Farben kombiniert werden. Dieses wunderschöne Interieur von Red Deer vermittelt eine Vorstellung davon, wie es aussehen könnte.

Lesen Sie auch  Ein stilvolles Taupe-Badezimmer-Dekor herstellen

Dieses Design ist eine Mischung aus einigen der Ideen, die wir zuvor erwähnt haben. Es ist hauptsächlich ein weißes Badezimmer, aber nicht im reinen Sinne. Es verwendet zeitlose Marmorfliesen, um einzigartige Muster in das Dekor und das natürliche Holz für Wärme und Textur einzufügen. Ein paar goldene Metalldetails vervollständigen das Design und verleihen ihm ein elegantes und raffiniertes Gefühl. Dies ist Teil eines Projekts von CM Studio.

Machen Sie ein kleines Badezimmer geräumiger, indem Sie Weiß als Grundfarben in Kombination mit Glasduschteilern und großen Spiegeln verwenden. Es wird einfach, aber schick aussehen, wenn Sie klare Linien und minimalistische Leuchten verwenden.

Sie können einem weißen Badezimmer ein wenig Wärme verleihen, indem Sie einen erdigen Farbton hinzufügen. Es kann in Form von Fliesen, einer Arbeitsplatte, einem kleinen Teppich usw. sein. Dieses Dekor verwendet auch Textur, um einladend auszusehen.

Ein weißes Badezimmer kann sich auch durch seine Architektur auszeichnen. In diesem Fall ist das Dekor äußerst einfach, wobei die Wanne im Mittelpunkt steht. Die Decke und das insgesamt moderne Design sind modern mit etwas futuristischem Flair. Auch die Beleuchtung spielt eine wichtige Rolle.

Machen Sie die Decke zum Mittelpunkt, indem Sie den Rest des Badezimmers in Weiß dekorieren. Für die Decke können Sie entweder ein Kontrastmaterial oder eine Farbe verwenden, um eine interessante Kombination und einen visuellen Effekt zu erzielen.

Verleihen Sie Ihrem kleinen Badezimmer einen skandinavischen Reiz, indem Sie Weiß als Hauptfarbe verwenden und es mit Holzakzenten und rohen Oberflächen kombinieren.

Wählen Sie für einen sauberen und einheitlichen Look weiße Badezimmerschränke und passende Oberflächen und Designs. Wenn Sie den Look genießen, ist keine Akzentfarbe erforderlich.

Lesen Sie auch  Eine Waschtischwelt voller Charme und Raffinesse

Erstellen Sie ein zusammenhängendes Dekor mit nur einer Farbe. Alles in diesem winzigen weißen Badezimmer weist die gleichen klaren, scharfen Linien auf, einschließlich des Waschbeckens, der Toilette, des Schranks und der Fliesen. Die einzigartige Topfpflanze auf der Fensterbank hat eine starke Wirkung als Akzentmerkmal.

Machen Sie den Look mit zarten Kurven und abgerundeten Kanten weicher. Die ovale freistehende Wanne und der winzige weiße Hocker sind wunderbare Beispiele.

Lesen Sie auch  30 Kinder Duschvorhänge mit niedlichen, lustigen und bunten Designs

Erdige Farben wie Braun passen gut zu Weiß. Sie können sich für Holzböden im Badezimmer entscheiden, damit es sich warm und einladend anfühlt.

Der weiße Waschtisch fügt sich perfekt in die gleiche Farbe von Wänden, Boden und Decke ein. Die Glasduschtür und der große Spiegel verleihen dem Raum Geräumigkeit und halten ihn einfach und frisch.

Nicht alle weißen Badezimmer müssen modern oder futuristisch aussehen. Sie können einen anderen Ansatz ausprobieren, indem Sie Sockelwaschbecken und andere Akzentmerkmale und Zubehörteile verwenden, die Ihnen dabei helfen, Ihren Stil zu definieren. {Gefunden auf Lisapetrol}.

Die Wände können auch eine cremefarbene Farbe aufweisen, die eine sehr weiche Beige- oder Pastellfarbe ist. Auf diese Weise fühlt sich das Badezimmer immer noch geräumig und luftig an, aber die Farbpalette ist nicht so hart und kalt wie Weiß.

Glänzende Oberflächen passen gut zu Spiegeln. Zum Beispiel bilden die weißen Waschtisch- / Unterbau-Schränke zusammen mit dem großen Spiegel eine stilvolle Kombination. Der Rest des Raums kann matt oder undurchsichtig sein.

Um die Geräumigkeit eines kleinen Badezimmers zu erhöhen, sollten Sie sich neben der Verwendung von Weiß als Grundfarbe für offene Regale und andere platzsparende Designlösungen entscheiden.

In größeren Badezimmern kann das Weiß durch eine Akzentfarbe ergänzt werden. Es kann einfach und natürlich sein, in Form eines Holztischs, einer Bank oder eines Schranks.

Verleihen Sie Ihrem weißen Badezimmer ein bisschen Vintage-Flair. Es kann sich um interessante Fensterverkleidungen, Akzentmöbel, Beleuchtungskörper oder andere Design- und Dekorelemente handeln. {Gefunden bei katejacksondesign}.