Traumvilla in Brasilien mit tropischem und doch sehr schlichtem Design

    Zwei Betonelemente, eines oben und eines unten, mit entgegengesetzten Ausrichtungen und dennoch in perfekter Harmonie – so würden wir diese wundervolle Residenz aus Vila Princesa, Brasilien, beschreiben. Das Haus wurde vom Studio Rmk entworfen und gebaut! Arquitetura und bietet insgesamt 456 Quadratmeter Wohnfläche. Das Haus wurde 2018 fertiggestellt und ist eng mit der Umgebung verbunden. Dies wird durch das gesamte Design und die Architektur auf vielfältige Weise unterstrichen.

    Die Sichtbetonkonstruktion verleiht dem Haus eine subtile RobustheitDas Innendesign wird von einer Palette natürlicher Materialien und Oberflächen wie Stein und Holz bestimmtDer Wohnbereich kann nahtlos auf die Holzterrasse und den Poolbereich geöffnet werdenDas Wohnzimmer und der Essbereich bilden einen offenen Raum mit großen Fenstern und modernen Möbeln

    Im Erdgeschoss befinden sich die sozialen Bereiche. Diese Bereiche werden von großen Glaswänden eingerahmt, die durch Natursteinoberflächen ergänzt werden, die sie jeweils auf einzigartige und besondere Weise mit dem Außenbereich verbinden. Diese wunderbare Integration mit dem Äußeren setzt sich auch im Obergeschoss fort, wo sich das Volumen über die Einheit im Erdgeschoss erstreckt und einen Betonkasten bildet, der an beiden Enden auskragend ist. Unterhalb der Bände befinden sich eine Veranda und ein Carport. Ein Holzdeck erweitert die sozialen Bereiche nach außen auf den Poolbereich und Glasschiebetüren beseitigen die physische Barriere zwischen diesen Räumen.

    Die raue Natur des Sichtbetons wird durch warme Holzoberflächen wunderbar ergänztDie Beziehung zwischen Innen und Außen ist sehr stark und wird zu einem bestimmenden Merkmal des HausesDas freitragende Dachgeschoss bildet ein Schutzdach über der Veranda im ErdgeschossDie Poolterrasse und die übrigen Außenbereiche verleihen dem Haus eine tropische AtmosphäreDie Küche ist fast vollständig grau, mit minimalistischen Möbeln und einer schönen HolzdeckeDie beiden Hauptbände des Hauses profitieren von einer guten Orientierung, die ihnen eine wunderbare Aussicht bietetEine Reihe von hohen Bäumen geben dem Haus ein schönes Maß an Privatsphäre, ohne die Aussicht vollständig zu versperrenDank der großen Fenster und Glasschiebetüren ist der Übergang von Innen nach Außen sehr nahtlosDie Holztreppe, die die beiden Stockwerke verbindet, wirkt minimalistisch und schwebendSchiebeplatten aus Holz können die Küche leicht verbergen und vom Wohnbereich trennenWenn die Türen geöffnet sind, bilden Wohnzimmer, Küche und Essbereich ein einziges großes VolumenDie Auswahl der Materialien und Oberflächen verleiht den Räumen ein leichtes industrielles AussehenAuf einer Seite des freitragenden Obergeschosses befindet sich ein Carport, der ordentlich unter dem Betonkasten versteckt ist

    Lesen Sie auch  Das Montana Retreat bietet ein gut gestaltetes Bunkhouse für Gäste

    DIY Tafel Pflanzer

    Es ist die Jahreszeit, in der die meisten Menschen beginnen,...

    Comments

    DIY Tafel Pflanzer

    Es ist die Jahreszeit, in der die meisten...

    10 Tipps zum Erstellen einer gemütlichen Cottage-Küche

    Wenn Sie in einer ländlichen Gegend leben, ist...

    Gartentipps Teil I: DIY Hochbeete

    Reden wir über die Gartenarbeit. Betreibst du einen...
    Lesen Sie auch  Ein Club, der den einzigartigen Look von Versandbehältern nachahmt