Top Top 11 Geräte für zu Hause von Smartphone gesteuert

    Mit den heutigen Smartphones können Sie alle Arten von raffinierten Dingen ausführen, und die Telefonfunktion ist die am wenigsten interessante. Sie können Ihre Einkäufe von Ihrem Telefon aus erledigen, Notizen machen, die Lichter in Ihrem Haus oder das Sicherheitssystem steuern. Mal sehen, was Ihnen Ihr Smartphone sonst noch bietet.

    Automatischer Futterautomat.

    Wussten Sie, dass Sie Ihr Haustier von Ihrem Handy aus füttern können? Es geht nicht darum, online Tiernahrung zu bestellen, sondern darum, den Tierfutterautomat über das Smartphone zu steuern. All dies ist dank Pintofeed möglich, einem modernen Tierfutterautomat, der Ihr Tier automatisch füttert. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Feeder mit einem Smartphone zu verbinden und die Pintofeed-App zu installieren.

    Die App sammelt Informationen zum Fütterungsplan Ihres Haustieres und erstellt einen Plan zum Ausgeben von Futter. Das Beste an diesem Gerät ist, dass Sie Ihr Haustier füttern können, wenn Sie nicht zu Hause sind. Wenn Sie also das Wochenende woanders verbringen möchten, lassen Sie das Gerät und die App sich um das Haustier kümmern.

    Wemo Lichtschalter.

    Die Tatsache, dass Sie die Lichter in Ihrem Zuhause mit dem Smartphone steuern können, ist kein Geheimnis mehr, aber wissen Sie, wie dies tatsächlich funktioniert? Eine Möglichkeit wäre, den Wemo Light Switch von Belkin zu verwenden. Ersetzen Sie einfach Ihren vorhandenen Lichtschalter durch den Wemo und Sie können die Lichter von jedem Punkt der Welt aus über WLAN fernsteuern.

    Die App, mit der Sie dies tun können, kann kostenlos auf Ihr Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden. Mit der App können Sie Zeitpläne erstellen, die das Licht zu einer bestimmten Stunde automatisch einschalten oder das Licht so programmieren, dass es zu einer bestimmten Zeit erlischt.

    WeMo Babyphone.

    Das Smartphone kann auch für Eltern nützlich sein, da sie es als Babyphone verwenden können. Die Idee ist sehr praktisch und sehr genial. Sie müssen das herkömmliche Babyphone nicht mehr überall hin mitnehmen und müssen sich keine Sorgen mehr machen, dass die Batterien mitten in der Nacht leer werden.

    Jetzt müssen Sie nur noch das Wemo Baby von Belkin kaufen. Damit können Sie Ihr iPhone, iPad oder iPod in einen Babyphone verwandeln. Es verfügt über einen Monitor, der Audio von Ihrem Baby auf bis zu 6 Geräte gleichzeitig überträgt, sodass Sie nicht der Einzige sein müssen, der sich um das Baby Sorgen macht. Es funktioniert über WLAN und es hat auch die Option, Sie zu benachrichtigen, wenn das Baby per SMS oder E-Mail geweint hat. Es führt auch eine Geschichte und analysiert das Schlafmuster Ihres Babys.

    Lesen Sie auch  Küchen-Design-Software, mit der Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen
    Lesen Sie auch  Smeg Appliances muss jeder auf seinen Arbeitsplatten haben

    STAYConnect App!

    Wussten Sie, dass es eine App gibt, die Ihre Reisen und Ihren Aufenthalt im Hotel einfacher und angenehmer als je zuvor macht? Es heißt STAYConnect und ermöglicht es Ihnen, Ihr Android- oder iOS-Gerät in eine Fernbedienung zu verwandeln.

    Sie können es auf dem Fernseher verwenden oder Filme in Ihrem Zimmer bestellen. Sie können auch mit der App auschecken. Sie können die App in über 630.000 Hotelzimmern in den USA in Hotels wie Hilton, Hampton Inn, Marriott und vielen anderen verwenden. Mit der App können Sie Folgendes tun: Steuern Sie den Fernseher, bestellen Sie Filme und Unterhaltung, informieren Sie sich über das Hotel und fordern Sie den Reinigungsservice oder den Zimmerservice an.

    WeMo Home Automation Switch.

    Wenn Sie die beiden anderen Geräte von Belkin nützlich fanden, wird Ihnen dieses Gerät höchstwahrscheinlich auch gefallen. Dieser heißt Wemo Switch und ist ein Gerät, mit dem Sie Ihre Elektronik von überall über Ihr Smartphone steuern können. Es funktioniert auf iPhone, iPad und iPod touch und Sie können die App kostenlos herunterladen.

    Die Bedienung des Gerätes ist denkbar einfach. Sie schließen es einfach an eine Steckdose an und schließen dann ein beliebiges Gerät an den Switch an. Sie können zusätzliche Schalter hinzufügen, um mehr Geräte zu steuern. Mit der App können Sie überprüfen, ob Sie den Backofen eingeschaltet haben, oder andere Geräte ausschalten, die Sie möglicherweise versehentlich vergessen haben, als Sie das Haus verlassen haben.

    Lockitron.

    Wie oft mussten Sie vor Ihrem Haus sitzen und nach Ihren Schlüsseln suchen und wie oft haben Sie sich gefragt, ob Sie die Tür verschlossen haben oder nicht, als Sie das Haus verlassen haben? Das passiert jedem und liegt daran, dass wir immer noch Schlüssel verwenden, auch wenn sich die Technologie so stark weiterentwickelt hat. Wie wäre es, wenn wir die Schlüssel fallen lassen und stattdessen unsere Türen von unserem Smartphone aus abschließen? Das klingt futuristisch und ist es auch.

    Lesen Sie auch  So haben Sie ein intelligentes Zuhause im Jahr 2013
    Lesen Sie auch  Vor- und Nachteile des Durchlauferhitzers, die Sie kennen müssen

    Dies ist Lockitron, ein Gerät, mit dem Sie einen schlüssellosen Zugang haben. Es ist ein Aufsatz, den Sie an der Rückseite eines Schlosses im Haus anbringen können. Sie können sie automatisch und remote über Ihr Smartphone sperren und entsperren. Und wenn Sie nach Hause zurückkehren, müssen Sie Ihr Telefon nicht einmal zum Entriegeln der Tür verwenden, da Sie über Bluetooth erkannt werden.

    August Smart Lock.

    Smart Lock ist eine ähnliche Option. Es ist ein App-gesteuertes Haussicherungsgerät, mit dem Sie auch einen schlüssellosen Zugang haben. Sie können Ihre Tür über die App oder automatisch über einen Sensor ver- und entriegeln. Dieses Gerät bringt aber auch etwas Neues.

    Wenn Sie gemeinsame Besucher haben, können Sie ihnen zeitgebundene Zugriffsrechte gewähren, die ihnen einen automatischen Zugang ermöglichen, wenn sie sich der Tür nähern. Sie weisen ihnen ein Zeitfenster zu, und nach dessen Ablauf verlieren sie die Zugriffsrechte. Im Falle eines Stromausfalls können Sie die Tür immer noch verriegeln und entriegeln. Sie können auch weiterhin Schlüssel dafür verwenden.

    DoorBot Funkklingel.

    Ein weiteres großes Privileg, das Ihr Smartphone bietet, ist die Möglichkeit, eine kabellose Türklingel zu haben, die sich perfekt eignet, wenn Sie unterwegs sind, im Garten arbeiten oder einfach die normale Türklingel nicht hören.

    Diese intelligente Türklingel verfügt auch über eine Kamera, die Live-Video und -Audio über eine App überträgt, sodass Sie sehen können, wer vor der Tür steht, und mit ihnen kommunizieren können. Der DoorBot ist in vielen Fällen sehr nützlich. Das Interessante ist, dass Sie dies von jedem Ort der Welt aus tun können, damit Sie wissen, ob jemand an Ihrer Tür steht, auch wenn Sie woanders sind.

    Lesen Sie auch  Vor- und Nachteile des Durchlauferhitzers, die Sie kennen müssen

    Fliesen App.

    Wenn Sie der Typ sind, der normalerweise Dinge verliert oder verlegt, ist die Lösung des Problems sehr einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist Tile App zu verwenden. Es ist ein Tracking-Gerät, das an jedes Objekt angehängt werden kann und mit dem Sie es mit Ihrem Smartphone finden können.

    Lesen Sie auch  Smart Home \ u2013 ein Prototyp von Openarch

    Natürlich müssten Sie im Grunde voraussagen, welcher Gegenstand verloren gehen wird, aber Sie können das Gerät einfach an das anschließen, was am wahrscheinlichsten im Haus verloren geht, wie z Zeigen Sie an, wie nah Sie an dem Objekt sind, und Sie können bis zu 10 verschiedene Objekte auf Ihrem Smartphone überwachen.

    iDoorCam.

    Ähnlich wie die gerade vorgestellte kabellose Türklingel ist auch dieses Gerät. Es heißt iDoorCam und funktioniert fast genauso. Es ist ein Hightech-Gerät, das Sie benachrichtigt, wenn jemand an Ihrer Tür ist, auch wenn Sie nicht zu Hause sind.

    Auf diese Weise können Sie Ihren Eingang überwachen, wenn Sie im Urlaub oder im Büro sind, und Sie können unerwünschte Gäste verfolgen. Sie können die Personen an der Tür sehen und mit ihnen sprechen. Wenn Sie keine Lust haben, sie zu vergessen, können Sie sie einfach ignorieren und müssen nicht bis zur Tür gehen, an der sie Sie vielleicht hören oder sehen. Es ist auch ein großartiges Heimsicherheitsgerät.

    Farbton.

    Ein weiteres großartiges Gerät, das über ein Smartphone gesteuert wird, ist Hue. Hue ist ein personalisiertes drahtloses Beleuchtungssystem, das von Phillips angeboten wird. Damit können Sie die Lichter in Ihrem Zuhause mit Ihrem Telefon steuern. Sie können die Farbe der Lichter ändern, sie dimmen, ausschalten oder einschalten und das alles auf Knopfdruck.

    Sie müssten die Hue Bridge kaufen, die im Grunde die zentrale Kommandostation ist, sowie drahtlose LED-Lampen. Sie sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich und ermöglichen es Ihnen, die Stimmung in Ihrem Zuhause im Handumdrehen von hell zu romantisch oder zum Vergnügen zu ändern. Alles wird vom Telefon mit der kostenlosen App gesteuert.

    Alles, was Sie über den Bau und die Pflege Ihrer Außenterrasse wissen müssen

    Ein Haus und kein Deck zu haben, macht nicht wirklich...

    Comments

    Ein individuelles Einfamilienhaus in Nantucket, das seinen eigenen Regeln folgt

    Es gibt Bereiche, in denen Renovierungen aufgrund der...

    DIY Schmuckhalter aus Gewürzregal – IKEA Hack

    Sie haben wahrscheinlich eine Reihe von Möglichkeiten gesehen,...