Top 20 Tipps, damit Ihr Zuhause wie ein Cottage aussieht

Es kommt ein Punkt in jedem Leben, an dem Sie so bereit sind, dem Alltag zu entfliehen. Sie fangen an, während der Arbeit von abgelegenen Häusern zu träumen und verbringen Ihre Wochenenden damit, Airbnb zu trollen, wenn Sie putzen sollten. Stellen Sie sich vor, Sie kommen jeden Tag nach Hause in ein Cottage. Klingt das nicht schön?

Es gibt bestimmte Dinge, die die meisten Cottages haben und die Sie leicht zum Äußeren Ihres eigenen Hauses hinzufügen können. Schauen Sie sich diese 10 Tipps an, damit Ihr Zuhause wie das Cottage aussieht, von dem alle anderen träumen.

20 einfache Möglichkeiten, Ihr Zuhause wie ein Cottage zu fühlen

1. Vordertür

Ob Sie es glauben oder nicht, die Haustür, die Sie wählen, ist wichtig, wenn Sie sich für diese Cottage-Atmosphäre entscheiden. Wenn Sie möchten, dass Ihr Zuhause offen und luftig und einladend wirkt, möchten Sie auf jeden Fall eine Haustür mit einem großen Fenster. (über unsere Stadtpläne)

2. Bildschirmtür

Ja, wir sprechen immer noch über Ihre Haustür, da Bildschirmtüren das zweite Puzzleteil sind. Alle gemütlichen Ferienhäuser haben eine. Es lässt die frische Luft und das Vogelgezwitscher nach innen, während der Geruch eines köstlichen Abendessens und das Lachen der Familie herausdriften. Bonuspunkte, wenn jemand in Ihrem Haus Klavier spielt. (über On Sutton Place)

3. Veranda Pflanzen

Während die meisten englischen Cottages von einer Veranda ablassen, haben viele amerikanische Cottages sie. Yay für mehr Dekorationsraum! Wenn Sie Ihrer Veranda etwas Grün hinzufügen, ist dies eine einfache Ergänzung für das Styling und sorgt für ein heimeliges Gefühl. Ich empfehle Boston Farne, wenn Ihre Veranda schattig ist. (über BHG)

4. Veranda Sitzgelegenheiten

Sieht das nicht nach dem Ort aus, an dem Sie sich am Samstagnachmittag zusammenrollen möchten? Sie können das auch auf Ihrer Veranda mit einem Korbstuhl, einigen Kissen und einer Decke haben. Es ist der perfekte Ort für ein gutes Buch oder ein Gespräch mit einem Freund bei zwei Limonadengläsern. (über den Cottage Market)

5. Bemalte Zierleiste

Sie werden feststellen, dass bei so vielen Cottages die Fenster neben Weiß auch eine andere Farbe haben. Wer wusste, dass so ein bisschen Farbe einem Zuhause so viel Charme und Vintage-Feeling verleihen würde. (über Mother Earth Living)

6. Fensterläden

Kauf Sie. Baue sie. Was auch immer Sie tun, setzen Sie ein paar Fensterläden auf Ihr aufstrebendes Häuschen. Dies ist eine einfache Möglichkeit, dem Äußeren Ihres Hauses großes Interesse zu verleihen. (über House of Turquoise)

Lesen Sie auch  Vordere Veranda-Dekor-Ideen, zum des Falles mit zu begrüßen
Lesen Sie auch  Verwandeln Sie Ihren Wohnraum im Freien in einen stilvollen Rückzugsort mit besten Designs

7. Fensterboxen

Sie könnten denken, dass dies eine andere Ansicht des obigen Bildes ist, aber dies ist nicht der Fall. Nur um zu zeigen, dass die charmantesten Hütten Fensterkästen haben. Sie können Blumen vor und Kräuter unter Ihrem Küchenfenster pflanzen. Wie ist das für einen praktischen und dennoch dekorativen Tipp? (über Kruses Werkstatt)

8. Kletterpflanzen

Efeu, Rosen, Clematis, wenn es klettert, ist es gut für das Cottage-Gefühl Ihres Hauses. Es kann ein oder zwei Jahre dauern, aber das Warten auf die Ergebnisse lohnt sich. (über Country Living)

9. Steinweg

Stein ist ein weiteres wichtiges Element im Landhausstil. Die meisten unserer Häuser bestehen nicht wirklich daraus, daher müssen wir andere Wege finden, um es in unsere Außendekoration zu integrieren. Ein Steinweg dient als Interesse oder sogar als Steinkante zu einem Blumenbeet. (über BHG)

10. Blumenbeete

Sieht das nicht so aus, als ob Sie Ihren Urlaub verbringen möchten? Steinweg, wunderschöne Blumen, gemütliche Sitzgelegenheiten. Jedes Haus hat einen großen oder kleinen Blumengarten. Kultivieren Sie also Ihren grünen Daumen, damit Sie Ihren Garten zum Neid machen können. (über Home On The Range)

11. Fügen Sie Ihrem Garten Lichterketten hinzu

Der Garten wird so oft vernachlässigt, wenn Sie daran denken, die Atmosphäre Ihres Hauses zu verändern. Wenn Sie ein paar funkelnde Lichterketten über Ihre Terrasse oder Ihren Garten hängen, wie Gardening Etc demonstriert, können Sie eine gemütliche Atmosphäre für nächtliche Versammlungen im Freien schaffen. Es bringt mehr Licht in Ihren Garten und ist der perfekte Ort, um draußen zu grillen oder mit der Familie zu Abend zu essen. Es kann auch einen einladenden ersten Eindruck für Ihr Zuhause hinterlassen, damit es das für Cottages typische ansprechbare Gefühl vermittelt.

12. Antike Knöpfe für Wandhaken

Marc & Mandy zeigt uns, wie wir dieses schöne Projekt erstellen können, das Ihrem Eingangsbereich den perfekten Häuschen-Touch verleiht. Antike Türklinken können in Ihrem ganzen Haus angebracht werden, aber sie eignen sich hervorragend als Wandhaken zum Aufhängen von Mänteln und Hüten an Ihrer Haustür. Suchen Sie nach Knöpfen mit Blumen- oder Pastellmustern und -farben, die Sie dann zu jeder Kommode oder jedem Raum in Ihrem Haus hinzufügen können. Dies ist eine einfache Möglichkeit, Ihre Wohnkultur aufzuwerten, ohne ein Vermögen auszugeben, und kann auch Antiquitäten neues Leben einhauchen, die andernfalls weggeworfen werden könnten.

Lesen Sie auch  So machen Sie Ihren eigenen Vorratstankpool in diesem Sommer

13. Eine Frühstücksecke

Cottages machen das Beste aus jedem Raum, den sie haben, und eine Frühstücksecke ist ein idealer Weg, um das Gefühl zu erzeugen, in einem kompakten Raum zu sein. Hunker zeigt Ihnen, wie Sie eine DIY-Frühstücksecke so gestalten, dass sie in jeden Raum passt. Um das Erscheinungsbild eines Cottage zu erhalten, versuchen Sie, Ihre Farben hell und hell zu halten, und fügen Sie den Stühlen möglicherweise einige florale Materialien hinzu. Sie möchten nicht, dass die Frühstücksecke zu sperrig oder dunkel ist, da dies sonst die von Ihnen angestrebte Gesamtästhetik beeinträchtigt.

Lesen Sie auch  Wunderschöne Designs und Ideen für Ihren eigenen saftigen Garten

14. Ein helles und farbenfrohes Schlafzimmer

Verwandeln Sie Ihr Schlafzimmer in einen lustigen und lebendigen Raum, indem Sie es in kräftigen und hellen Farben wie dieses Schlafzimmer von Country Living streichen. Selbst mitten im Winter werden Sie das Gefühl haben, dass es ein schöner Sommertag ist, und es wird Ihre Stimmung jeden Morgen verbessern, wenn Sie aufwachen. Die hellen Wände können von einer lebhaften Tagesdecke begleitet werden, die Ihrem Schlafzimmer noch mehr Spaß macht. Wenn Sie dieses Design nicht für Ihr Hauptschlafzimmer verwenden möchten, entscheiden Sie sich stattdessen für ein farbenfrohes Gästezimmer.

15. Holzküchendekorationen

Als das Herz der meisten Häuser sollte Ihre Küche ein zentraler Punkt sein, wenn Sie eine Cottage-Ästhetik in Betracht ziehen. Wir lieben dieses hölzerne Küchenschild, das zur gemütlichen Atmosphäre Ihres Hauses beiträgt. Es wird dazu beitragen, dass sich auch die modernsten und größten Küchen gemütlicher fühlen, worum es in einem Cottage geht. Sie können dieses Projekt aus The DIY Plan selbst erstellen oder ein ähnliches fertiges Projekt finden, das Sie online kaufen können.

16. DIY Cottage Chic Schreibtisch

Wenn Sie zu Hause einen Schreibtisch für die Arbeit benötigen, ist dieser schicke DIY-Cottage-Schreibtisch von Marc & Mandy sowohl praktisch als auch schön. Sie werden nicht das Gefühl haben, einen Schreibtisch hinzuzufügen, der die Atmosphäre, die Sie schaffen möchten, ruiniert, dank seiner geringen Größe und seines verzweifelten Aussehens. Malen Sie den Schreibtisch in einer beliebigen Farbe, die zu Ihrer Wohnkultur passt. Wir finden, dass diese blaue Farbe auf einem kleinen Schreibtisch fantastisch aussieht und problemlos in jede Ecke Ihres Zuhauses oder Büros passt.

17. Repurposed Window Photo Frame

Ich bin Mama Hear Me Roar teilt das ideale DIY-Projekt für alle, die ein hüttenähnliches Gefühl in ihrem Zuhause schaffen möchten. Diese Fotorahmen bestehen aus alten Fenstern. Es ist also ein großartiges Projekt, etwas zu recyceln, das sonst in den Papierkorb gelangt. Diese Fotorahmen sehen in Ihrem Wohnzimmer oder Schlafzimmer großartig aus und verleihen jeder Ecke Ihres Hauses eine gemütliche Atmosphäre.

Lesen Sie auch  30 wunderbare Hinterhof Landschaftsbau Ideen

18. Fügen Sie Ihrem Zuhause Balken hinzu

Better Homes & Gardens teilt diese DIY-Idee, Ihrem Haus rustikale Holzbalken hinzuzufügen. Sie können sogar die höchsten Decken gemütlicher und hüttenähnlicher machen. Dies scheint zwar ein großes Unterfangen zu sein, aber Sie werden überrascht sein, dass das Projekt nicht so komplex ist, wie Sie vielleicht denken. Sie verwenden Weißholzbretter, die mit Nägeln und Holzleim zusammengehalten werden. Nach dem Beizen des Holzes sieht es genauso aus wie wiedergewonnenes Holz.

Lesen Sie auch  15 kleine Wohnmobilanhänger, mit denen Sie die Natur genießen können

19. DIY Seilkörbe

Während Cottages oft viele Ornamente und Dekorationen haben, möchten Sie irgendwo Bücher und Zeitschriften aufbewahren, die sonst Ihr Zuhause überladen könnten. Wir lieben diese DIY-Seilkörbe von Craftsy Hacks, die mit einem Karton so einfach herzustellen sind. Alternativ können Sie Ihrem Zuhause Körbe hinzufügen, in denen Sie alles aufbewahren können, was Ihren Raum überfüllt.

20. Dekorative Muschelflaschen

Wenn Sie an Ferienhäuser denken, fällt Ihnen wahrscheinlich der Strand ein. Wenn Sie diese Strandatmosphäre und entspannte Atmosphäre in Ihrem Zuhause wiederherstellen möchten, fügen Sie Ihrem Raum dekorative Muschelflaschen hinzu. Crafts by Courtney zeigt uns, wie man dieses einfache Projekt macht, bei dem Kinder Ihnen gerne helfen werden. Alles, was Sie brauchen, um loszulegen, sind einige Glasflaschen in verschiedenen Formen und Größen, Sand, Muscheln und eine Klebepistole. Diese würden auf der Fensterbank in Ihrem Wohnzimmer oder Schlafzimmer großartig aussehen.

Fazit

Wenn Sie diesen heute hier aufgeführten Ideen folgen, können Sie Ihr Zuhause verwandeln , sodass Sie das Gefühl haben, in einem gemütlichen Cottage zu leben. Unabhängig von der Größe und dem Design Ihres aktuellen Hauses können diese kleinen Ergänzungen in Ihrem Wohnzimmer, Ihrer Küche und Ihren Schlafzimmern angewendet werden, um eine warme und einladende Umgebung zu schaffen.

Die Ästhetik des Hauses kann leicht durch Recycling und Wiederverwendung von Möbeln geschaffen werden, die gestrichen oder in Not gebracht werden können, um das gewünschte Erscheinungsbild zu erzielen. Vergessen Sie nicht, Ihrem Garten einige einfache Details zu verleihen, wenn Sie Ihr Zuhause in eine hüttenähnliche Atmosphäre verwandeln . Dieser oft übersehene Bereich unseres Hauses kann einen einladenden ersten Eindruck hinterlassen, der Ihrer Familie das Gefühl gibt, in ein Cottage zu treten, wo immer Sie sich auf der Welt befinden.