So dekorieren Sie ein Kinderzimmer: Einfache Ideen für jeden Stil

    Während viele Menschen viel Zeit und Mühe in öffentlichen Räumen wie dem Wohnzimmer und der Küche verbringen, wirkt sich eine zweckmäßige und effektive Einrichtung im Schlafzimmer wirklich auf das Wohlergehen eines Hausbesitzers aus. In diesem Artikel werden verschiedene Stile und Methoden für die Dekoration eines Schlafzimmers vorgestellt, darunter auch Möglichkeiten zur kostenlosen Dekoration eines Schlafzimmers.

    Egal, ob Sie ein Kinderzimmer oder ein Hauptschlafzimmer dekorieren möchten, wir hoffen, dass Sie in diesen Räumen Inspiration finden.

    Proportionen beibehalten.

    Ein Kinderbett ist oft klein, was bedeutet, dass es am sinnvollsten ist, die Dekoration im Verhältnis zu diesem Bett zu halten. Hängen Sie die Wandkunst nach unten, achten Sie darauf, dass sie nicht übermäßig zusammenpasst, und halten Sie sie einfach.

    Fügen Sie eine einzigartige Lampe hinzu.

    Eine süße Lampe sorgt in einem Kinderzimmer für eine gute Dekoration, ohne dass Unordnung entsteht, die, um ehrlich zu sein, wahrscheinlich auf dem Boden oder in einem anderen Raum landet.

    Hinweis: Eine einzigartige Lampe ist eine großartige Ergänzung für jedes Schlafzimmer, egal ob für Kinder, Gäste oder Meister. Ein Tipp für die Dekoration mit Lampen ist, einen einzelnen Fokus zu wählen – wenn der Lampenschirm gedruckt oder fett gedruckt ist, verwenden Sie einen einfachen Lampensockel und umgekehrt.

    Geben Sie barrierefreien Gegenständen einen geschmackvollen Platz zum Ausruhen.

    Durch den einfachen Zugriff auf Bücher in einem Korb hat Ihr Kind die Möglichkeit, im Bett zu lesen und auf einfache Weise nach sich selbst aufzuräumen. Dieses Eckschlafzimmer ist ein perfekter Zufluchtsort für jeden kleinen Körper.

    Bettzeug mischen.

    Vintage-Quilts sind charmant und farbenfroh und zwei wichtige Bestandteile eines Kinderzimmers. Sie können mit kühnen Mustern wie einem schwarzen und weißen Streifen kombiniert werden, um dem Schlafzimmer eine moderne, etwas eklektische Atmosphäre zu verleihen.

    Hängen Sie einen Baldachin auf.

    Es gibt kaum etwas Magischeres für ein Kind, als eine Festung oder einen anderen besonderen Ort zu haben. Ein Baldachin für ein Bett sorgt für einen sofortigen, geheimen Gartenurlaub. Der Baldachin kann an der Decke montiert und sogar über eine Ecke des Bettes gehängt werden – mit einer wunderschönen Wirkung… und einer Million einfallsreicher Möglichkeiten.

    Doppelte Überdachungen sind eine unterhaltsame Möglichkeit, um insbesondere in einem Schlafzimmer für Mädchen das Gefühl einer „Prinzessin“ zu erzeugen. Sie sind besonders feminin, wenn sie aus einem hauchdünnen, blassen Material bestehen.

    Fülle den Raum mit schönen Dingen.

    Wenn sich Ihr Kind von Dingen umgeben fühlt, die es liebt, sollten Sie dies berücksichtigen, wenn Sie daran arbeiten, das Schlafzimmer zu dekorieren. Wenn es das ist, was sie lieben, füllen Sie den Raum! Füllen Sie die Wände, überlappen Sie geliebte Stücke und Drucke.

    Schichtfenster-Behandlungen.

    Nur weil ein Fenster bereits Fensterbehandlungen enthält, bedeutet dies nicht, dass die weitere Dekoration nicht möglich ist. Eine süße Girlande oder ein Banner (oder zwei!) Über den Vorhängen verleihen Tiefe und Charme.

    Wählen Sie ein einzigartiges Bett. Um ein Statement abzugeben und einem Kind das Gefühl zu geben, etwas Besonderes zu sein, sollten Sie ein Bett auswählen, das für sich genommen einzigartig und stilvoll ist. Eisen, Messing, Holz und viele andere Materialien eignen sich hervorragend für Bettrahmen.

    Es ist eine gute Idee, auf einem Kinderbett dem Kind eine Möglichkeit zu bieten, bequem im Bett zu sitzen. Egal, ob es sich um ein gepolstertes Kopfteil oder einen senkrechten Stapel matschiger Kissen handelt, stellen Sie sicher, dass das Kind in der Lage ist, zu lesen, zu kritzeln oder einfach nur zu sitzen und Musik zu hören, während es in seinem eigenen Raum versteckt ist.

    Halten Sie die Palette enthalten.

    Im Falle eines sehr dekorierten Kinderzimmers besteht ein hohes Überreizungspotential. Dieser Effekt kann durch die strategische Einhaltung einer weichen, blassen Farbpalette gemildert werden.

    Eine straffe Farbpalette aus weichen, ähnlichen Farben hilft, die vielen Dekorelemente in Einklang zu bringen. Sie bieten eine charmante Dekoration, ohne die Sinne zu verletzen, wie es kontrastreiche Töne tun würden.

    Lassen Sie Kinderzimmer ausgefallen sein.

    Viele Eltern verzichten aus verschiedenen Gründen auf „ausgefallene“ Dekorationen in den Schlafzimmern ihrer Kinder, aber es gibt nur wenige Schlafzimmer, die für ein Kind so magisch sind wie diejenigen, die erwachsen aussehen und sich auch so fühlen. Drapierte Perlenketten, verzierte, vergoldete Rahmen und jede Menge Texturen und Metallic-Elemente im gesamten Raum verwandeln das Schlafzimmer dieser Mädchen in einen Prinzessinnenpalast.  

    Lesen Sie auch  Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne auf Stil zu verzichten
    Lesen Sie auch  15 Dekorationen für die süßeste Mädchen-Babyparty

    3-D-Formen an die Wand montieren.

    Metallschmetterlinge sehen aus, als wären sie leise und würden schnell fliegen, an der Wand montiert und fliegen hoch und über die Schranktür. Der gleiche reizvolle Effekt konnte mit einer beliebigen Anzahl von Tierausschnitten erzielt werden.

    Schwarz einbeziehen.

    Ein vollständig rosa oder ein vollständig blau oder ein vollständig in jeder Farbe gehaltener Raum wird sich relativ eindimensional anfühlen, egal wie gut er dekoriert ist, wenn es nichts Schwarzes oder sehr Dunkles gibt, um die Dinge auf dem Boden zu halten. Sogar in diesem luftigen, mädchenhaften Schlafzimmer sind einige dunkle Akzente enthalten, um zu verhindern, dass der gesamte Raum davonschwimmt, denn das ist tatsächlich ein unangenehmes und beunruhigendes Gefühl.

    Erstellen Sie eine Galeriewand.

    Eine Galeriewand mit passenden weißen Rahmen ist ein großartiger Ausgangspunkt für die Wanddekoration in einem Kinderzimmer. Die weißen Rahmen verleihen dem Kunstwerk eine Süße, was bedeutet, dass das Kunstwerk selbst nicht jugendlich sein muss.

    Eine Galeriewand hinter einem großen Möbelstück, z. B. einem Schreibtisch oder einer Kommode, lässt sich ungezwungener gestalten, indem Sie sich hinter ein paar bunten Spielsachen oder anderen sentimentalen Gegenständen einlagern.

    Holz einarbeiten.

    Ein Dekorationsfehler, der beim Dekorieren eines Kinderzimmers leicht zu begehen ist, besteht darin, bunte Stücke oder bemalte Möbel zu wählen, ohne etwas Naturholz zu verwenden.

    Holzteile sind eine schöne und stabilisierende Komponente für jeden dekorierten Raum, und Kinderzimmer sind keine Ausnahme.

    Nehmen Sie ungeschickte Architektur auf.

    Dieses Mansardenschlafzimmer eines über 100 Jahre alten Hauses verfügt über charmante und herausfordernde Dachschrägen. Der Raum selbst ist jedoch herrlich, mit viel natürlichem Licht, das durch eine strategische einseitige Fenstervorhänge eingelassen wird.

    Eine Kommode ist unter einer weiteren schrägen Decke versteckt, wodurch das sichere Gefühl einer Ecke entsteht. Halten Sie Farben mit vielbeschäftigter Architektur gedämpft, damit es nicht zu unnötigem visuellen Chaos kommt.

    Schließen Sie einen Schaukelstuhl mit ein.

    Der Vorhang reicht bis zum Boden und ein Schaukelstuhl ist mit einer Decke und Kissen für lange oder kurze Kuschelpartien ausgestattet.

    Ein Stuhl, auf dem Sie gemeinsam lesen können, ist ein großartiger funktionaler und prägender Dekorationstipp für jedes Schlafzimmer – ein Kinderzimmer, ein Kinderzimmer, sogar ein Jugendzimmer, ein Gast oder ein Meister.

    Hier zeigt ein Schaukelstuhl in der Ecke eines durchschnittlich kleinen Hauptschlafzimmers deutlich, dass hier Kinder willkommen sind, dass am Ende eines Tages Füße hochgelegt werden können (und sollten!), Dass sich das Leben für eine Weile verlangsamen kann wenige Momente.

    Verwenden Sie viel Grün.

    Jedes Schlafzimmer mit einer natürlichen Lichtquelle wird wahrscheinlich von einer gesunden Pflanze profitieren. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ecken zu glätten und Kanten abzurunden. Außerdem fühlt sich der Raum dadurch frisch und gesund an.

    Verwenden Sie weiche Teppiche.

    Unabhängig vom normalen Bodentyp ist es immer eine süße Idee, eine Art weichen Teppich unter den Fuß an der Seite des Bettes zu platzieren. Dies bietet einen physischen und emotionalen Übergang vom Bett zum Leben und zurück ins Bett.

    Fügen Sie goldene Tupfen hinzu.

    In diesem winzigen Kinderzimmer könnte nichts niedlicher sein als die mittelgroßen goldenen Tupfen an der gegenüberliegenden Wand. Die Farbe der Pfirsichwand bietet eine traditionelle Atmosphäre, aber die Tupfen in Kombination mit gepoolten Vorhängen, moderner Leuchte und viel Grün schaffen einen schönen, einladenden, fast erwachsenen Raum. Fast.

    Die schräge Decke fühlt sich perfekt an in diesem Raum, in dem einfallsreiches Spiel an erster Stelle steht.

    Architektonisch ist das Kinderbett allseitig versteckt, so dass sich der Raum gemütlich und sicher anfühlt. Es ist kein anderes Dekor erforderlich, wenn die Architektur das gesamte Design schwer heben darf.

    Hänge ein Textil auf.

    Eine Lieblingsdecke, ein Erbstück-Quilt, ein Andenken an einen Ausflug oder alles andere, was unter den Schirm visueller Textilien fällt, kann einfach als Kunst an die Wand gehängt werden. Dies ist besonders schön im Kinderzimmer, da die stoffliche Natur den erwachsenen Kunstbegriff weicher macht.

    Lesen Sie auch  Wie man eine moderne Pergola baut
    Lesen Sie auch  So verwenden Sie Wandbilder

    Lassen Sie die Fenster frei.

    Wenn sich das Schlafzimmer auf einer oberen Ebene des Hauses befindet, können Sie es unbehandelt lassen, ohne Abstriche bei der Privatsphäre zu machen. Dies trägt dazu bei, dass sich der Raum insgesamt aufgehellt und aufgehellt anfühlt.

    Hängen Sie ein Kleid als Dekoration.

    Es könnte wirklich nicht einfacher sein, ein Kleid oder ein Lieblingshemd einfach an die Schranktürgriffe zu hängen, aber was für eine süße Wirkung diese kleine Berührung auf den gesamten Raum hat!

    Legen Sie eine Fläche neben das Bett.

    Nachttische oder horizontale Flächen, die vom Bett aus leicht zugänglich sind, sind nicht nur in Erwachsenenzimmern wichtig. Sie eignen sich auch hervorragend für Kinderzimmer. Etwas so Einfaches wie ein Stuhl ist eine kostengünstige oder sogar kostenlose Möglichkeit, das Schlafzimmer zu dekorieren, und bietet genau den Komfort, den ein Kind vor dem Schlafengehen für ein Buch, eine Brille oder sogar eine Wasserflasche benötigt.

    Lass Spielzeug rein.

    Egal, was sonst noch im Raum vor sich geht, denken Sie daran, dass das Schlafzimmer eines Kindes am effektivsten ist, wenn es mindestens ein paar Spielsachen gibt, die für das Kind und seine Freunde leicht zugänglich sind. Eine Puppenwiege, ein Schaukelpferd oder etwas anderes auf der größeren Seite von toy-dom macht dies weniger auffällig als eine ganze Sammlung von Kleinigkeiten. (Diese können natürlich für eine einfachere ästhetische Lösung leicht in einem größeren Korb oder einer größeren Schachtel aufbewahrt werden.)

    Verwenden Sie Stapel von Büchern als Dekoration.

    Sie tun gut daran, die Bücher im Stapel so zu drehen, dass sie tatsächlich gelesen und genossen werden. Ein Stapel Bücher mit einer Pflanze darüber macht jedoch eine großartige Aussage. Und es geht um eine einfache und unkomplizierte Dekoration eines Schlafzimmers, wie Sie sich vorstellen können … und sie ist kostenlos!

    Match Bettwäsche.

    Wenn Ihre Kinder das Glück haben, sich ein Zimmer zu teilen, macht es Spaß, die Betten ein wenig zusammenzustellen, um das Potenzial für visuelles Chaos in Schach zu halten. Diese eingebauten Kojen sind architektonisch so interessant, dass es für dieses Schlafzimmer ein Nachteil wäre, wenn die Betten um Aufmerksamkeit konkurrieren würden.

    Schließen Sie einen bequemen Sitz ein.

    Wir alle lieben einen bequemen Ort zum Kuscheln und welchen besseren Ort als ein Kinderzimmer gibt es dafür? Es ist am besten, wenn ein leicht zugängliches Leselicht in der Nähe ist, um zum Lesen anzuregen. Ist das nicht etwa der Traum eines jeden Elternteils für sein Kind? Um sie zu finden, kuschelte sie sich in die Welt eines guten Buches?

    Malen Sie Türen in der gleichen Farbe wie Wände.

    Dies ist weniger kritisch, wenn Sie ein Schlafzimmer bereits mit weißen Wänden dekorieren möchten, da Sie wahrscheinlich nicht einmal bemerken, dass die Türen ebenfalls weiß sind. Wenn jedoch Schlafzimmerwände in einer schönen Farbe gestrichen werden, bleiben die Türen standardmäßig weiß. Ich bin mir nicht sicher, warum das so ist. Wenn Sie die Türen jedoch in der gleichen Farbe wie die Wände streichen, entsteht eine beruhigende und beruhigende Atmosphäre. Dadurch wird ein kleiner Raum ein wenig größer.

    Nachsehen.

    Kinder verbringen viel Zeit damit, in die Welt aufzublicken, Erwachsene weniger. In diesem Sinne ist es ein guter Tipp, den Raum über der Augenhöhe eines Erwachsenen nachzuschlagen und zu dekorieren. Hängen Sie ein Wandgemälde oder ein Schiff von der Decke, insbesondere eine Gewölbedecke, um die jüngere Schlafzimmerbevölkerung wirklich zu erfreuen.

    Nachsehen.

    Ein Planetenmobil bietet Nahrung für junge Gedanken sowie einen Anblick für schmerzende Augen. Dieses Handy sieht besonders fleißig aus, wenn es an holzgetäfelten Wänden steht. Es ist ein großartiger Look für das Zimmer eines Teenagers genauso wie für das eines Kindes.

    Baue eine Bank.

    Vielleicht ist das Schlafzimmer Ihres Kindes nicht für eine eingebaute Fensterbank eingerichtet (obwohl Sie das Glück haben, wenn dies der Fall ist!), Aber Sie können das Aussehen und die Funktion eines Fenstersitzes nachahmen, indem Sie eine Bank bauen und die Oberseite wischen.

    Lesen Sie auch  So verwenden Sie Wandbilder

    Verwenden Sie Symmetrie.

    Für das Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten besteht eine reizvolle Möglichkeit, gleiche Gestaltungsmöglichkeiten für beide Raumbewohner zu schaffen, in der Verwendung von Symmetrie. Zwei ähnliche, wenn auch nicht zusammenpassende Betten schaffen Struktur und Zusammenhalt in einem Raum, in dem viel los ist. Dies liegt in der Natur der doppelt lebenden Bewohner.

    Lesen Sie auch  Feng Shui im ​​Schlafzimmer: Alles über das Bett

    Installieren Sie einen Kronleuchter.

    Ein ausgefallener Vintage-Kronleuchter ist im Kinderzimmer herrlich elegant und raffiniert, was ihn zu einer perfekten Wahl für einen solchen Raum macht. Sie möchten vielleicht eine andere aufgabenorientierte Beleuchtung im Raum hinzufügen, aber ein Kronleuchter wird sicherlich ein Schwerpunkt sein.

    Räumen Sie den Nachttisch auf.

    Der Zweck eines Nachttisches ist es, eine Oberfläche zur Verfügung zu haben, wenn Sie schlafen gehen. Dies macht ihn jedoch zu einer Müllhalde mit allen möglichen Widrigkeiten. Wenn dies geschieht, erfüllt es nicht mehr seinen Zweck. Halten Sie den Nachttisch frei von unnötigem Durcheinander, um eine sinnvolle Ergänzung des Kinderzimmers zu bilden, auch wenn dies bedeutet, dass der Nachttisch zum Tagesablauf des Kindes gehört.

    Verwenden Sie echte Gegenstände als Spielzeug.

    Vintage-Objekte können magische Spielzeuge herstellen, wie diese Wiege aus dem wirklichen Leben beweist. Das Objekt ist nicht nur voller Sentimentalität (die Mädchen, in deren Schlafzimmer dies jeweils als Babys liegt), sondern bietet auch stundenlange kreative Spielmöglichkeiten.

    Außerdem ist es schwierig, die Details eines gut gemachten und beliebten Vintage-Stücks zu reproduzieren.

    Erstellen Sie einen Arbeitsraum.

    Selbst wenn es sich um Kleinkinder oder Kinder im Vorschulalter handelt, lieben es die meisten Kinder, ihren eigenen „Arbeitsraum“ zu haben. Ein Schreibtisch, ein Tisch oder ein Raum, der sich wie der Schreibtisch eines Erwachsenen anfühlt, wird für viele Kinder zum Hit.

    Lassen Sie Platz für die Organisation.

    Ein organisierter Schreibtischbereich und ein nützlicher Magnet oder eine Bulleting-Tafel helfen dem Kind, die Organisation zu verbessern und wichtige Dinge zu finden und darauf zuzugreifen.

    Verwenden Sie weiche Sitze.

    Stoff kann auf vielen Schreibtischstühlen problemlos ausgetauscht werden. Warum also nicht diesen Umstand nutzen und den Sitz des Kinderschreibtischstuhls polstern? Dies ist eine einfache und effektive Methode, um Muster und Farben auch dann in einen Raum einzufügen, wenn Komponenten fehlen.

    Integrieren Sie einen lustigen Sitz.

    Ein Stuhl, der speziell für Kinder von der Decke montiert wird, hat etwas Verführerisches. Hängen Sie eine Schaukel, eine Hängematte, einen Eierstuhl oder eine beliebige Anzahl sitzbarer Gegenstände auf, damit sich das Zimmer Ihres Kindes wie ein lustiger und einzigartiger Zufluchtsort anfühlt.

    Wähle einen bunten Stuhl.

    Stühle sind relativ einfach in einer Vielzahl von Farben und Stilen zu finden, und dies ist ein sehr einfacher Weg, um einen Farbkontrast oder eine Verbesserung in ein Schlafzimmer zu bringen. Ein fröhlicher gelber Schreibtischstuhl zum Beispiel verleiht dem Kinderzimmer so viel Persönlichkeit, während es gleichzeitig einen bequemen Platz zum Sitzen und Lernen bietet. Es ist eine Win-Win-Situation!

    Malen Sie Streifen.

    Wenn Sie im Herzen ein Minimalist sind oder einfach keine Lust zum Dekorieren haben, können Sie ein dekoriertes Aussehen im Kinderzimmer erzielen, indem Sie die Wände streichen. Betrachten Sie vertikale oder horizontale Streifen hinter dem Bett für eine einzigartige und einfache Art der Dekoration. Bonus: Es nimmt keinen Platz ein!

    Tapete aufhängen.

    Tapeten sind in so vielen Mustern, Stilen, Formen, Farben, Proportionen usw. erhältlich. Wenn Sie das Schlafzimmer Ihres Kindes tapezieren möchten, finden Sie mit Sicherheit etwas, das Ihnen und Ihrem Stil entspricht. Diese wunderschöne Vogeltapete gibt den perfekten Ton für ein kühneres, pinkfarbenes, getuftetes Kopfteil an. Der Kontrast ist äußerst charmant.

    Wir hoffen, dass Sie inspiriert wurden und Wege gefunden haben, wie Sie Ihr Kinderzimmer so dekorieren können, dass Ihre Kinder glücklich werden. Und dass Sie erkennen, dass Sie nicht auf Stil oder Organisation verzichten müssen, nur weil der Raum in erster Linie von einem Kind besucht wird. Genießen Sie es, den Raum zu schaffen, in dem sie gerne Zeit verbringen.

    DIY Tafel Pflanzer

    Es ist die Jahreszeit, in der die meisten Menschen beginnen,...

    Comments

    DIY Tafel Pflanzer

    Es ist die Jahreszeit, in der die meisten...

    10 Tipps zum Erstellen einer gemütlichen Cottage-Küche

    Wenn Sie in einer ländlichen Gegend leben, ist...

    Gartentipps Teil I: DIY Hochbeete

    Reden wir über die Gartenarbeit. Betreibst du einen...