Schiebe-Arbeitsplatten und Hideaway Kitchen Features

Die Optimierung des Raums in einer Küche ist äußerst wichtig, auch wenn kein zusätzlicher Raumbedarf besteht. Es ist wichtig, als Innenarchitekt und Möbeldesigner, aber auch als Benutzer, den Raum gut zu verstehen, um eine gute Optimierung zu erreichen und eine minimale Verschwendung von Raum zu gewährleisten. Die folgenden küchenbezogenen Designs dienen zum Ein- und Ausblenden von Geräten und anderen Funktionen für genau diese Zwecke.

Petra.

In der Petra-Küche von TM Italia werden Materialien wie Travertin und Eisen verwendet, die trotz ihres starken Charakters zu einem insgesamt sehr schlanken und taktilen Design beitragen. Motorisierte Türen und Oberflächen verbergen und enthüllen Elemente wie Geräte, den Backofen, das Spülbecken, das Kochfeld und sogar einen Fernseher. Sie sind ferngesteuert und gleiten aufeinander, um eine minimale Verschwendung von Platz zu gewährleisten.

Küche von Giorgio Armani für Dada

Bei der von Giorgio Armani für Dada entworfenen Slide-Kücheninsel wird die gesamte Oberseite geöffnet und geschlossen. Darunter befinden sich eine Arbeitsfläche aus Edelstahl, ein Kochfeld und ein Schneidebrett. Das Konzept soll wertvollen Platz in der Küche sparen, hat aber auch eine rein ästhetische Seite, sodass der Küchenbereich auch von den Eigentümern und ihren Gästen als sozialer Raum genutzt werden kann.

Warendorf

Der deutsche Hersteller Warendorf hat eine Küche entworfen, die auf jeden Fall auffällt (wenn man sie zuerst findet). Es enthält alle notwendigen Funktionen wie Herd, Ventilator, Beleuchtung, Regale und Lagerschränke und alle diese Elemente verschwinden spurlos. Dies geschieht per Knopfdruck, wodurch der gesamte Mittelteil je nach den unmittelbaren Bedürfnissen der Benutzer nach oben oder unten bewegt wird. Mit anderen Worten, Ihre Gäste haben keine Ahnung, wo sich die Küche befindet, und sie gehen einfach davon aus, dass es sich bei der Struktur um eine Schrankwand handelt.

Lesen Sie auch  Belebende Möglichkeiten, mit grünen Küchenschränken zu dekorieren
Lesen Sie auch  Layouts, die die Vorteile einer Küchenhalbinsel aufzeigen

Toncelli

Die von Federica Toncelli für Toncelli Cucine entworfene Wind-Küche wurde aus Zement und Holz hergestellt. Diese Kombination bietet Stabilität und Festigkeit, lässt sie aber gleichzeitig ausgewogen und beruhigend für das Auge wirken. Das reichhaltige, aber diskrete Design ermöglicht ein reibungsloses Gleiten der Komponenten und erhöht die Funktionalität und Ästhetik des Stücks.

Die Essential-Küchenkollektion von Toncelli lässt sich leicht mit Begriffen wie „elegant“, „schick“, „modern“, „modular“ und „flexibel“ beschreiben. Das Design ist nicht nur sehr intuitiv, sondern auch sehr klar und benutzerfreundlich. Einige der bestimmenden Merkmale sind die Couture-Oberflächen, das verschiebbare Oberteil, geometrische Formen und die mit Zubehör ausgestatteten Schubladen.

Minimal USA

Ein Schiebeoberteil ist auch eines der innovativen Merkmale der Verve-Küche von Minimal USA. Mit einem leichten Druck kann der Benutzer die Arbeitsplatte wegschieben, um das Kochfeld und die Spüle freizulegen. Wenn diese Funktionen nicht verwendet werden, werden sie ausgeblendet und die Oberseite kann als Bar oder Esstisch verwendet werden. Die Vielseitigkeit und Flexibilität des Designs in Kombination mit dem stilvollen Erscheinungsbild machen dieses Stück zu einem begehrenswerten Merkmal in jeder modernen Küche.