Lassen Sie weiße Wände für sich arbeiten

    Weiß ist eine so vielseitige Farbe. Es ist hell. Es ist neutral. Es ist sauber. Es ist entspannend. Mit einem Wort, es ist perfekt. Viele Leute scheuen jedoch davor zurück, weil … nun, es ist weiß. Wird ein weißes Zimmer nicht wie ein Krankenhaus aussehen? Die Antwort ist nein. Sobald Sie Ihre Kunst und Möbel integriert haben, wird Ihnen ein wunderschönes Zimmer zum Verlieben überlassen. Gehören Sie zu den Menschen, die zögerlich sind, sich mit weißen Wänden anzufreunden? Dann lassen Sie uns diese Befürchtungen beiseite legen. Schauen Sie sich diese 20 weißen Räume an und Sie und Weiß werden am Ende die besten Freunde sein.

    Haben Sie Holzböden in Ihrem Haus? Weiße Wände werden die perfekte Ergänzung sein. Egal, ob Sie Fenster oder Lampen für Ihre Lichtversorgung verwenden, weiße Wände helfen, alles zu reflektieren, was Sie haben, und machen das Gesamtgefühl im Raum heller. Und wenn Sie diese dunkle, körnige Basis haben, möchten Sie diese Helligkeit. (über diese Art von Frau)

    Die Küche ist eines der Herzstücke des Hauses. Da ist viel los! Wenn Sie Essen zubereiten, Kochbücher lesen und Gewürze abmessen, ist ausreichendes Licht unerlässlich. Weiße Wände helfen Ihnen, dorthin zu gelangen. Außerdem wird all das Licht alle Food-Fotografie-Blogger glücklich machen. (über SF Girl by Bay)

    Erkerfenster sind so wunderschön. Wenn Sie einen haben, streichen Sie diesen Raum bitte weiß und nutzen Sie all das natürliche Licht. Sie werden sich selbst danken.

    Nehmen wir hypothetisch an, Sie haben Ihr Schlafzimmer grün gestrichen und dann passende Kissen und Bettdecken gekauft. Aber nach einem Jahr sah die Bettdecke etwas schäbig aus und man hatte die Kissen satt und kann sie nicht ersetzen, weil sie zu den Wänden passen. Das haben wir alle schon durchgemacht. Streichen Sie Ihre Wände weiß und Sie können die Textilien ganz einfach wechseln, ohne einen Tag lang streichen zu müssen. (über Zucker und Stoff)

    Lesen Sie auch  12 fantastische Wandkunst-Ideen, zum Ihres Hauses interessanter zu machen
    Lesen Sie auch  Farbkombination mit einem Twist: Perfekte Palettenpaarungen für das Interieur von heute

    Helle Drucke machen dem Auge Spaß, aber wie hell werden sie tatsächlich vor einer blauen Wand sein? Wählen Sie Weiß und plötzlich knallt Ihr Druck, anstatt sich in der Hintergrundfarbe zu verlieren. (über Hannah Blackmore Fotografie)

    Jeder empfiehlt, Pflanzen für saubere Luft und Glück ins Haus zu stellen. Beides sind gute Gründe, Ihr Zuhause mit Blattgemüse zu füllen, und wenn Sie weiße Wände haben, werden diese Blattgrüns plötzlich zu smaragdgrünen Kunstwerken. Gewinnen Sie gewinnen für Sie. (über Design-Schwamm)

    Leuchten sind eine großartige Möglichkeit, jeden Raum aufzuwerten, insbesondere Ihr Esszimmer. Und wenn Sie Geld für eine wunderschöne Leuchte ausgegeben haben, möchten Sie sich auf die Leuchte konzentrieren und nicht auf die Lackfarbe. Weiße Wände stehen abseits und geben Ihrem Kronleuchter den Mittelpunkt.

    Liebst du nicht einfach einen großen Spiegel und wie er bei Sonnenschein einen Glanz über die Wände schickt? Halten Sie den Glanz aufrecht, indem Sie diese Wände weiß streichen.

    Jeder Koch muss ein gutes Set an Töpfen und Pfannen in seiner Küche haben, und jeder Innenarchitekt weiß, dass es eine gute Idee ist, diese Töpfe und Pfannen als Teil Ihrer Küchenkunst zu verwenden. Wenn Sie Ihre Wände weiß streichen, sieht Ihr hängendes Kochgeschirr besonders sauber und glänzend aus. (über Mein Paradies)

    Für alle skandinavischen Dekorationsliebhaber da draußen sind weiße Wände eine großartige Basis, um diese schlanken Linien und kräftigen Muster zu integrieren. Vertrauen Sie mir einfach und probieren Sie es selbst aus. (über Facilisimo)

    Weiß und Braun sind beides natürliche Farben. Da sie auch kontrastierende Farben sind, werden weiße Wände Ihre Holzstücke wirklich in all ihrer holzigen Pracht hervorheben. (über Wohnungstherapie)

    Lesen Sie auch  Aqua Color \ u2013 Seine vielfältigen Gesichter und Anwendungen in Home D \ u00e9cor
    Lesen Sie auch  Verwenden von Jade & Jadeite im und um das Haus

    Mit all den Papieren und Haftnotizen und Stiften und Müsliriegelverpackungen sind Büros überladene Räume. Wenn Sie Ihre Wände weiß streichen, auch wenn Sie die Oberseite Ihres Schreibtisches nicht sehen können, bietet der Raum plötzlich weniger für das Auge. (via Domino)

    Früher waren freiliegende Ziegel angesagt… aber nicht mehr so ​​sehr. Wenn Sie mit einer Backsteinmauer oder einem gemauerten Kamin stecken geblieben sind, bringen Sie diesen Welpen mit einem weißen Mantel auf den neuesten Stand. (über Dekor8)

    Viele Leute ziehen es vor, auf ihren Reisen bunte Schmuckstücke zu sammeln und ihre Wände mit bunten Drucken zu bedecken und ihre Regale mit bunten Tassen zu füllen. Geben Sie jedem die Chance, zu glänzen, indem Sie ihn vor einem weißen Hintergrund platzieren.

    Okay, Sie möchten vielleicht keinen Wein mit ins Bett nehmen, wenn Sie eine weiße Bettdecke haben, aber ein komplett weißes Thema in Ihrem Schlafzimmer kann Ihnen einen super entspannenden Ort bieten, an dem Sie am Ende eines langen Tages abhängen möchten. Natürlich nach einem langen Bad. (über Style Me Pretty)

    Sie sollten nicht nur weiße Wände mit großen Fenstern kombinieren, weiße Vorhänge können auch dazu beitragen, dass sich die Dinge heimelig anfühlen, ohne in den weißen Raum einzudringen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie sie höher und breiter als Ihre Fenster aufhängen, um maximales Licht zu erhalten.

    Wenn Sie wie ich in einem alten viktorianischen Haus leben, kann es verlockend sein, sich an die tiefen Farben der Zeit zu halten. Aber wenn Sie Ihren Wänden einen weißen Anstrich geben, können Sie Ihrem alten Zuhause wirklich ein frisches Gesicht verleihen, ohne antike Einrichtungsgegenstände oder Hardware zu entfernen.

    Lesen Sie auch  20 fantastische Schlafzimmer-Farbschemata
    Lesen Sie auch  Field + Supply zeigt handgefertigte und Vintage-Designs

    Das Hinzufügen von pastellfarbenem Dekor in Ihr weißes Haus ist eine großartige Möglichkeit, die Dinge hell und luftig, aber nicht zu langweilig zu halten. Denken Sie an Mint, Taubengrau und Babyrosa. (über Jelanie)

    Sogar ein Haus im Kabinenstil kann einige weiß getünchte Wände aufweisen. Sie sind der perfekte Hintergrund, um Ihre Geweih- und Präparatorensammlung und Ihr Kabinenschild zu präsentieren.

    Wenn ich Sie nicht davon überzeugt habe, Ihr ganzes Zuhause weiß zu streichen, gehen Sie zurück und lesen Sie diesen Beitrag noch einmal. Nachdem Sie es getan haben und immer noch nicht überzeugt sind, überlasse ich Sie den Grün- und Blau- und Rottönen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie, wie auch immer Sie dekorieren, Ihren Stil widerspiegeln und ein Raum ist, den Sie lieben. (über Chic Deco)

    DIY Tafel Pflanzer

    Es ist die Jahreszeit, in der die meisten Menschen beginnen,...

    Comments

    DIY Tafel Pflanzer

    Es ist die Jahreszeit, in der die meisten...

    10 Tipps zum Erstellen einer gemütlichen Cottage-Küche

    Wenn Sie in einer ländlichen Gegend leben, ist...

    Gartentipps Teil I: DIY Hochbeete

    Reden wir über die Gartenarbeit. Betreibst du einen...