Kreative Balkondesigns, die wir lieben

    Sie wissen vielleicht nicht, was Sie mit Ihrem Balkon anfangen sollen, aber es gibt Möglichkeiten, ihn zu einem einzigartigen und kreativen Bereich in Ihrem Zuhause zu machen. Hier sind einige interessante Ideen, um Balkone aufzufrischen.

    Tief durchatmen.

    Ein im Zen entworfener Balkon ist der perfekte Meditationsraum

    Der Balkon ist ein großartiger Ort in Ihrem Zuhause, an dem Sie einen charmanten Loungebereich schaffen können. Dieser nutzt den Raum konstruktiv und bildet einen beruhigenden Bereich, in dem Sie sich entspannen können.

    Machen Sie Ihren Balkon zu einem erweiterten Raum.

    Fließen Sie von Ihrem Zimmer zum Balkon, um eine Themeneinheit zu schaffen

    Ein Balkon kann dazu beitragen, die Illusion eines größeren Raums in Ihrem Zuhause zu schaffen. Es sieht auch edel aus, wenn Sie es im gleichen Thema oder in der gleichen Farbpalette wie der Raum, aus dem es herausragt, dekorieren. Wenn die Türen zum Balkon offen bleiben, sieht der Balkon wie ein Teil des Raumes aus. So können Sie den Balkon als zusätzlichen Stauraum wie einen Schrank oder einen Couchtisch nutzen, da er Teil des Schlafzimmers oder Raumes ist, wo er hingehört.

    Ein Balkongarten.

    Ein Garten mit Blick in den Himmel

    Vielleicht haben Sie keinen Platz, um Pflanzen in einem Garten anzubauen, und vielleicht haben Sie nicht einmal einen Garten zur Verfügung. Warum also nicht etwas Natur in Ihr Zuhause bringen, indem Sie den Platz auf Ihrem Balkon nutzen? Das Geländer könnte ein Platz zum Aufhängen von Geranien werden, oder Sie können Topfpflanzen auf den Boden stellen.

    Lesen Sie auch  38 Orte, an denen Sie Ihre Gartenbedürfnisse online bestellen können

    Balkonbisse

    Sie können auch Ihren eigenen Gemüsegarten auf Ihrem Balkon anbauen. Berücksichtigen Sie dabei einige wichtige Faktoren, wie zum Beispiel ausreichende Sonneneinstrahlung und Behälter mit Wasserreservoirs.

    Lesen Sie auch  13 gemauerte Feuerstellen und die Häuser und Gärten, die sie umgeben

    Flucht auf den Balkon!

    Kleine Balkone können eine herrliche Flucht sein

    Sie brauchen keinen weitläufigen Balkon – ein kleiner, privater kann stilvoll und gemütlich sein.

    Nehmen Sie Platz!

    Passen Sie Ihre Stühle dem Platz auf dem Balkon an

    Stellen Sie sicher, dass Ihre Sitzplatzauswahl zu Ihrem Balkon passt. Wenn Ihr Balkon zum Beispiel lang ist, können Sie eine Bank darauf stellen. Auf der anderen Seite, wenn es kleiner ist, könnten französische Stühle im Bistro-Stil funktionieren, weil sie hübsch sind, ohne zu viel Platz zu beanspruchen.

    Beleuchtungsoptionen Schaffen Sie eine Atmosphäre.

    Beleuchtung passt zu Ihrem Dekor-Thema

    Nur weil Ihr Balkon draußen ist, heißt das nicht, dass Beleuchtungsoptionen nicht wichtig sind. Dies ist vielmehr der Bereich im Haus, in dem Sie mit der gewünschten Beleuchtung in die Stadt gehen können, da Sie mit üppigeren oder vielseitigeren Ideen als im Inneren des Hauses davonkommen können. Lampen und Kerzen schaffen ein beruhigendes und erholsames Ambiente, während eine Lichterkette eine böhmische oder kreative Möglichkeit sein kann, Dekor mit Balkonbeleuchtung zu kombinieren. Denken Sie bei der Auswahl der Beleuchtung an Ihr Balkonthema.

    Bildquellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6 und 7.

    DIY Tafel Pflanzer

    Es ist die Jahreszeit, in der die meisten Menschen beginnen,...

    Comments

    DIY Tafel Pflanzer

    Es ist die Jahreszeit, in der die meisten...

    10 Tipps zum Erstellen einer gemütlichen Cottage-Küche

    Wenn Sie in einer ländlichen Gegend leben, ist...

    Gartentipps Teil I: DIY Hochbeete

    Reden wir über die Gartenarbeit. Betreibst du einen...