Eine winzige Wohnung, die sich erfolgreich in ein erstaunliches modernes Zuhause verwandelt hat

Nicht jeder würde die Gelegenheit nutzen, um in ein winziges Haus zu ziehen, aber bevor Sie die Idee verwerfen, schlagen wir vor, dass Sie sich dieses erstaunliche Projekt ansehen, das vom Architekten Jack Chen von Tsai Design abgeschlossen wurde. Er kaufte das Mikroapartment, das sich in einem Gebäude aus den 1970er Jahren in Melbourne befindet, um es zu seinem perfekten Eigenheim zu machen.

Das ursprüngliche Layout der Wohnung wurde modifiziert, um einem modernen und flexiblen Lebensstil zu entsprechen

Die Wohnung misst nur 376 Quadratfuß, was ungefähr 35 Quadratmetern entspricht, und die ursprüngliche Aufteilung war nicht großartig. Sie verfügte über einen etwas umständlichen Grundriss und eine nicht funktionierende kleine Küche mit nur einem Waschbecken. Der Umbau war erstaunlich und brachte viele wundervolle Funktionen und Verbesserungen mit sich. Damit Sie eine kleine Wohnung dekorieren können, müssen Sie zunächst herausfinden, welche Prioritäten Sie setzen.

Die gesamte Farb-, Oberflächen- und Materialpalette ist sehr einfachEin kleiner Schreibtisch, der einem Regal ähnelt, ist Teil des Wohnbereichs und befindet sich neben der FensterbankDer Schreibtischbereich kann vollständig ausgeblendet werden, wenn er nicht benötigt wird, wodurch Platz für den Fernseher im Wohnzimmer geschaffen wirdDer Schlafbereich ist klein, wirkt aber dank des luftigen Innendesigns nicht winzigDas Schlafzimmer ist ein separater Bereich, sieht aber immer noch mit dem sozialen Bereich verbunden aus

In diesem Fall bestand das Hauptziel darin, die winzige Wohnung mit vielen Schichten und Überlappungen von Funktionen sowie einer einfachen Materialpalette und einer luftigen Palette von Farben und Oberflächen größer wirken zu lassen, als sie tatsächlich ist. Die richtigen Möbel für einen kleinen Raum zu finden, kann eine echte Herausforderung sein. Hier bestand die Lösung darin, eine große, raumhohe Schrankwand aus Holz zu bauen, die wie eine Holzkiste zwischen dem Eingang und dem Badezimmer verläuft und bietet viel Stauraum für alles.

Lesen Sie auch  Die perfekte Kombination aus Haus und Kunstgalerie in dieser Wohnung
Lesen Sie auch  Frisch renoviertes Apartment entfernt Wände, um den Boden besser zu nutzen

Das Fahrrad wird an der Wand aufgehängt und wird zu einer auffälligen Dekoration für das Wohnzimmer

Weitere clevere Aufbewahrungsideen sind der hängende Fahrradständer und der herunterklappbare Esstisch. Der Erfolg dieses Projekts hat viel mit dem Konzept multifunktionaler Räume zu tun. Der Übergang zwischen zwei Funktionen ist mühelos und macht das Leben in einer winzigen Wohnung nicht nur praktisch, sondern auch angenehm.

Die Küche wurde komplett umgebaut und verfügt nun über viel Stauraum und eine großzügige AblageflächeEin großer umklappbarer Esstisch kann bei Bedarf einfach zusammengestellt werdenDer Eingangsbereich ist klein, aber sehr platzsparend und verfügt über eine clevere, maßgeschneiderte Aufbewahrungseinheit mit Stiften, Schlitzen und RegalenDie ursprünglich winzige Küche wurde erweitert und in einen lagerfreundlichen, offenen und sehr einladenden Raum verwandeltDas Badezimmer befindet sich neben der Küche und sieht auch erfrischend und schön ausDie Holzoberflächen und -einheiten im gesamten Apartment sorgen für eine warme und einladende Atmosphäre