10 unkonventionelle Möglichkeiten, Pflanzen anzuzeigen

    Zimmerpflanzen können in jedem Zuhause ein tolles Dekorationselement sein. Sie können auch helfen, die Luftqualität zu verbessern, schlechte Gerüche zu überdecken und laute Geräusche zu dämpfen. Die Vorteile, Pflanzen in der Nähe zu halten, sind zahlreich, aber auch die verschiedenen Möglichkeiten, sie zu präsentieren. Natürlich können Sie Pflanzen in traditionellen Töpfen oder in einem Garten auf der Fensterbank halten, aber es gibt viele andere, kreativere Möglichkeiten. Hier sind zehn davon.

    In Rahmen.

    Verwenden Sie einen großen Rahmen und etwas Draht, um Pflanzen vertikal an Ihre Wand zu hängen. Dies funktioniert am besten mit pflegeleichten Pflanzen wie Sukkulenten. Sie können zu einem zentralen Blickfang oder Kunstwerk in Ihrem Zimmer werden.

    In Küchenbehältern.

    Ein bisschen traditioneller können Sie einfach einen einfachen alten Pflanztopf durch einen Behälter aus Ihrer Küche ersetzen, wie eine Teekanne oder eine Keramikschale.

    In Briefen.

    Viele Bastel- und Heimwerkergeschäfte verkaufen Holz- oder Pappbuchstaben, die Sie aushöhlen und Blumen oder andere Pflanzen hinzufügen können. Verwenden Sie es, um Ihre Initialen oder eine kurze Willkommensnachricht zu erstellen.

    Von der Decke hängen.

    Hängepflanzen sind nicht unbedingt ein neues Konzept, aber es gibt viele kreative Möglichkeiten, Ihre Hängepflanzen zu präsentieren, ohne auf die gleiche alte Topfpflanze mit Haken zurückgreifen zu müssen.

    In vertikalen Gärten.

    Einen ganzen Garten zu bepflanzen kann sich lohnen, aber auch viel Platz beanspruchen. Aber die Verwendung von Blumenkästen oder anderer Hardware, um einen Garten an Ihrer Wand oder Ihrem Zaun anzulegen, kann Platz sparen und einen interessanten Blickfang schaffen.

    Lesen Sie auch  42 Weihnachtsbaumschmuckideen, die Sie in diesem Jahr berücksichtigen sollten

    Im Möbel.

    Wenn Sie Ihren Räumen keine zusätzlichen Stücke hinzufügen möchten, lassen Sie die Pflanzen einfach in und auf Ihren Möbeln. Es gibt viele Spezialstücke, die speziell für Pflanzen Platz bieten.

    Lesen Sie auch  Alles, was Sie über den Bauernhausstil wissen müssen

    In Büchern.

    Alte Bücher können großartige Pflanzgefäße abgeben, wenn Sie das Innere etwas aushöhlen. Sie können großartige Konversationsstücke sein und würden besonders gut in eine Heimbibliothek oder ein Büro passen.

    In Terrarien.

    Terrarien werden seit Jahren zur Unterbringung von Pflanzen verwendet, aber diese Glasbehälter können auf vielfältige Weise und für eine Vielzahl unterschiedlicher Pflanzen verwendet werden. Werden Sie kreativ damit!

    In Schubladen.

    Kleine oder große Schubladen können viele verschiedene Pflanzenarten aufnehmen. Bewahren Sie sie einfach in normalen Töpfen oder Behältern auf und legen Sie das gesamte Stück in Ihre Schublade. Und lassen Sie es einfach offen, damit Ihre Pflanzen das notwendige Sonnenlicht bekommen.

    In Alltagsgegenständen.

    Es gibt viele Gegenstände, die Sie täglich sehen und verwenden und in denen Pflanzen tatsächlich aufbewahrt werden können. Glühbirnen, Muscheln, Schuhe, Zementblöcke und viele andere Gegenstände können verwendet werden, um Pflanzen zu halten.

    Großartig auszusehen ist nur einer der Vorteile, wenn Sie Pflanzen in Ihrem Zuhause halten. Aber die Zeiten, in denen Sie Ihre Pflanzen nur in einfachen alten Töpfen halten können, sind vorbei. Werden Sie kreativ und haben Sie Spaß daran, neue Möglichkeiten zu finden, Pflanzen in Ihrem Zuhause zu präsentieren.

    Bilder: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10.

    DIY Tafel Pflanzer

    Es ist die Jahreszeit, in der die meisten Menschen beginnen,...

    Comments

    DIY Tafel Pflanzer

    Es ist die Jahreszeit, in der die meisten...

    10 Tipps zum Erstellen einer gemütlichen Cottage-Küche

    Wenn Sie in einer ländlichen Gegend leben, ist...

    Gartentipps Teil I: DIY Hochbeete

    Reden wir über die Gartenarbeit. Betreibst du einen...